News, Infos und Wissenswertes aus Kroatien

 zagreb-hnk


ZAGREB - DIE HAUPTSTADT


Zagreb (deutsch Agram, ungarisch Zágráb) ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Kroatiens. Der Stadtkern selbst zählt als eigene kroatische Gespanschaft. Die gesamte umliegende Region bildet eine weitere Verwaltungseinheit, die Gespanschaft Zagreb.

Schloss-in-Varazdin

 


Schlösser in Kroatien

Kroatien verfügt über zahlreiche Kulturdenkmäler: Seit der staatlichen Unabhängigkeit Kroatiens wurden die meisten Burgen, Schlösser, Herrenhäuser, Kirchliche Gebäude und Burgruinen restauriert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Slideshow4 - Nationalparks

nationalparks-in-kroatien

 

Nationalparks in Kroatien

Kroatien verfügt über acht Nationalparks und zehn geschützte Naturparks. Insgesamt stehen 450 Gebiete, davon 79 Sonderreservate (botanische, geomorphologische, ornithologische, Meeres- und Waldreservate) unter Naturschutz. Insgesamt sind 5.846 Quadratkilometer bzw. 10 Prozent der Festlandfläche Kroatiens geschützt, bei Zuzählung der geschützten Gewässer ergeben sich 6.129 Quadratkilometer.

tauchen-in-kroatien

 

Tauchen in Kroatien

Der kroatische Meeresgrund verfügt über 85 registrierte und beschriebene Tauchziele. Tauchen Sie zu antiken Segelschiffen hinab und zu Korallen an senkrechten Unterwassermauern, besuchen Sie Meereshöhlen und Wracks von Kriegsschiffen, in denen Fischschwärme wohnen, und entdecken Sie doch einmal unter Wasser die kroatische Küste und die Inseln.

Slideshow5 - Inseln

 inseln-in-kroatien

 

KROATISCHE INSELN

Die Kroatischen Inseln (kroatisch Hrvatski otoci) befinden sich vor der Küste Kroatiens im Adriatischen Meer, einem Ausläufer des Mittelmeeres. Die kroatische Küste gilt weltweit als eine der zerklüftetsten Küsten überhaupt. Man könnte sie deshalb auch als „archipelagische Küste“ bezeichnen.

PreviousNext

Ban-Jelačić-Platz in Zagreb

Webcam Live
 
Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Beiträge


Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
 Seit ausländische Stars in Kroatien Immobilien erwerben dürfen, kommen die Hollywood-Schönen wie Catherine Zeta-Jones oder Tom Cruise in Scharen. Für den kleineren Geldbeutel kann man sich ein Traumdomizil an der Adria aber auch einfach mieten. Der Ferienhausanbieter NOVASOL hat im neuen Kroatien-Katalog 2009 über 4.000 Ferienhäuser und -wohnungen aller Preisklassen versammelt. Ferienwohnungen und Häuser für vier Personen gibt es in Istrien und Dalmatien beispielsweise bereits ab Euro 250,- pro Woche (Nebensaison). Der aktuelle Kroatien-Katalog ist ab sofort direkt bei NOVASOL oder über das Reisebüro zu beziehen. Sämtliche Kroatien-Domizile und Angebote sind auch unter www.novasol.de aufgeführt.Ob Villen mit Pool, Häuser mit Bootsanlegeplatz, Sandstrandhäuser oder abgeschieden gelegene Domizile im grünen Landesinneren – das Portfolio von NOVASOL in Kroatien ist perfekt auf die individuellen Wünsche von Ferienhausurlaubern zugeschnitten.
Im beliebten Istrien unterstützt NOVASOL seine Gäste auch bei der Organisation von Ausflügen vor Ort: Kunden können verschiedene Touren zu den Brioni-Inseln über den Ferienhausanbieter mit 10% Rabatt buchen. Zudem bietet NOVASOL mit dem All-Inclusive-Paket ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei allen Domizilen sind Strom-, Wasser- und Heizungskosten, Bettwäsche, Endreinigung, Kurtaxe und Reiserücktrittskosten-Versicherung im Mietpreis bereits inbegriffen. Besonders wichtig in unsicheren Zeiten: Die Reiserücktrittskosten-Versicherung gilt auch bei unvorhergesehener Arbeitslosigkeit infolge einer Kündigung durch den Arbeitsgeber. Die Best-Preis-Garantie sichert dem NOVASOL-Kunden zudem jedes einzelne Haus zum besten Preis für die gewählte Zeit und die gewählten Konditionen. Sollte das Haus irgendwo günstiger angeboten werden, erstattet der Ferienhausanbieter den Differenzbetrag.Information, Buchung und Katalogbestellung im Reisebüro oder direkt bei:
NOVASOL Hamburg
Tel. 040-23 88 59 82
Fax 040-23 88 59 24
E-Mail:
Internet: www.novasol.de

NOVASOL Hamburg
Gotenstrasse 11
D-20097 Hamburg
Tel. 040/2199711-0
Fax 040/2199711-23
E-Mail:

Pressekontakt:
NOVASOL
Kai-Uwe Finger
Tel: 040 / 21 99 711-21
E-Mail:

Rund 25.000 private Urlaubsdomizile in 21 europäischen Ländern hält NOVASOL für die schönste Zeit des Jahres bereit. Das Unternehmen, Teil des RCI Global Vacation Network von Wyndham Worldwide, ist damit der größte Ferienhausanbieter Europas. Für 2009 beinhaltet das Portfolio von NOVASOL Ferienhäuser, Appartements und Stadtwohnungen in Dänemark, Schweden, Norwegen, Island, Finnland, Deutschland, Holland, Belgien, Polen, Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Bulgarien, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Spanien, Italien, Kroatien, Griechenland und der Türkei. NOVASOL operiert mit Hauptsitz in Kopenhagen. Die Zentrale der Tochtergesellschaft in Deutschland liegt in Hamburg, eine Außenstelle gibt es in Berlin. Zudem unterhält der Ferienhausanbieter 40 Servicebüros in ganz Europa.

Quelle: Openpr.de
Pivac Prsut - Schinken aus Dalmatien

Pivac Prsut - Schinken aus Dalmatien

Pivac Dalmatinischer Schinken - Prsut. Diesen Artikel können Sie hier bestellen > Pivac Prsut  

Pivac Schweinenacken - Kraski Vrat

Pivac Schweinenacken - Kraski Vrat

Pivac Schweinenacken - Kraski Vrat Diesen Artikel können Sie hier bestellen > Pivac Schweinenacken

Pivac Dalmatinischer Bauchspeck - Panceta

Pivac Dalmatinischer Bauchspeck - Panceta

Pivac Dalmatinischer Bauchspeck - Panceta Diesen Artikel können Sie hier bestellen > Pivac Dalmatinischer Bauchspeck

  • Pivac Prsut - Schinken aus Dalmatien

    Pivac Prsut - Schinken aus Dalmatien

  • Pivac Schweinenacken - Kraski Vrat

    Pivac Schweinenacken - Kraski Vrat

  • Pivac Dalmatinischer Bauchspeck - Panceta

    Pivac Dalmatinischer Bauchspeck - Panceta